Wurftag: 03.12.2015

Zuchtbuch-Nr. MET.MBE-Bsh.319/16
SSV-BS 64143

HD A   ED 0

genomisch getestet

DM Exon 1 100/100
Exon 2 100/200
  Wurftag: 26.06.2015

Zuchtbuch-Nr. NO47913/15
SSV-BS 63537

HD A    ED 0    OCD frei

genomisch getestet

DM Exon 1 100/200
Exon 2 100/100

Deutscher Jugendchampion SSV
Annual Trophy Winner 2017
Österreichischer Champion
Deutscher Champion VDH
 


Nach der wunderschönen und sehr entspannten Hochzeit von Lola & Blur ist das süße Geheimnis nun gelüftet,
....sie sind unterwegs,...die kleinen Lümmel & Lolitas.

Lola ist fit wie ein Turnschuh,...rennt, hüpft und ist sehr bewegungsfreudig. Und wenn sich Hunger noch steigern ließe,..dann wäre das bei Lola so.

Nun genießen wir die kommenden 5 Wochen der Trächtigkeit,..und wenn alles weiter so gut verläuft,..erwarten wir die Ankunft der Kleinen um den 17./18. Februar.




Manchmal kommt alles anders,…und Planänderungen haben meist auch etwas Positives.

Blur,..ein in Norwegen geborener Rüde, der im sächsischen Colditz bei Leipzig lebt,… sollte nun Lola’s Prinz sein.
Mit seinem traumhaft ausgeglichenem Wesen, einem sportlich und doch kompaktem Exterieur und einem bestechend schönem typvollen Kopf übertraf er meine Erwartungen.

Lola und Blur waren sich auf Anhieb sympathisch,…und verliebten sich Hals über Kopf. Obwohl für Beide das erste Mal,…bewiesen sie einmal mehr, wie schön und sicher ein freier Deckakt ablaufen kann, und dass wir als Mensch einfach viel mehr Vertrauen in die Instinktsicherheit unserer Hunde legen sollten. Wenn mit guter Vorbereitung der Zeitpunkt der Hündin gut eingeschätzt ist, …und dem Rüden auch ausreichend Zeit gegeben wird,

…dann geht ALLES von allein.

Und wer sich schon einmal mit dem Thema Epigenetik befasst hat, weiß, …dass eine solche Paarung die beste Voraussetzung für eine schöne und unkomplizierte Trächtigkeit und Geburt, sowie für gesunde, ausgeglichene Welpen ist. Dazu kommt auch, dass der junge Rüde die Gelegenheit bekommt, seiner Instinkt-SICHERHEIT zu vertrauen, und dies auch von den Menschen so eingeschätzt wird. 

Danke auch Roland & Anne,..den Besitzern von Blur,..für Eure Ruhe und Euren Erfahrungsschatz.

 In ca. 4 Wochen wird Lola dann hoffentlich ihr süßes Geheimnis lüften,…ob wir uns auf kleine „Lolitas“ und „Lümmel“ vom Luitpoldhof freuen dürfen.

Bis dahin freuen wir uns über viele gedrückte Daumen….